• Dia

Vichy Mineral 89 - Kraftstoff für die Haut

Werbung|PR Sample

Einmal aufgetragen, schon in die Haut eingezogen, sofort bereit zum Schminken - so etwas muss ein Pflege-Produkt heute leisten. Das ist aber noch lange nicht alles. Es soll straffen, aufpolstern, mit Feuchtigkeit versorgen und unsere Haut mit einem gewissen Glow versehen.

Ja, die heutigen Ansprüche an unsere Pflegeprodukte scheinen ins Unendliche zu gehen. 

Aus dem Hause Vichy kommt jetzt dieser Booster, der einiges verspricht.



Minéral 89 kommt in einer Umverpackung aus Pappe daher. Einmal entpackt strahlt einen dieser wunderschöne Glasflacon an.

Ich liebe Glasflacons, sie machen einfach so viel mehr her als diese schnöden Plastiktiegel oder Tuben. Durch den weiß blauen Farbverlauf wird einem sofort „Frische & Leichtigkeit“ suggeriert.

Der Glasflacon wird sehr gut durch den Pumpspender ergänzt denn durch ihn ist die Entnahme nicht nur hygienischer, das Serum lässt sich so auch kinderleicht dosieren.

Vichy Minéral 89 ist frei von Duft & Farbstoffen, keine Silikone oder Parabene. Der angegebene Alkohol bezieht sich auf Ethanol. Insgesamt finden sich nur 11 Inhaltsstoffe in dem leichten Serum. Hier vereinen sich 89% mineralisierende Thermalwasser mit natürlichem Hyaluron the absolute number one of the Feuchtigkeitsspender.

Lt. Hersteller soll das Serum täglich morgens und abends auf die gereinigte Haut aufgetragen werden. Dabei sollen 2 Tropfen ausreichen.

Ich bin jetzt davon ausgegangen, dass zwei Pumpstöße gemeint waren. Allerdings war das für mein Gesicht und meinen Hals zu viel Elixier.Durch das zu viele Serum auf dem Gesicht, klebte es dann auch ein wenig.

Ein Pumpstoß reicht für das Gesicht und den Hals aus. Um das Dekolleté mitzupflegen benötigt ihr zwei Pumpstöße.



Bei einem Inhalt von 50ml kommt man also sehr lange mit diesem Serum hin.

Einmal die richtige Menge aufgetragen, zieht es schneller ein als ich Booster sagen kann. Meine Haut fühlte sich sofort weich, gepflegt und duchfeuchtet an. Das Serum hinterlässt keinen Film, klebt nicht und ist geruchsneutral.

Sofort nach dem einmassieren des Minéral 89 kann man mit seiner gewohnten Pflegeroutine weiter machen.

Ich teste das Vichy Minéral jetzt seit ungefähr zwei Wochen und habe mich auch an die Herstellerangaben zur Anwendung gehalten, nutze es so also morgens und abends nach der Gesichtsreinigung. Anfangs war ich ein wenig skeptisch was meine Haut angeht.

Meine Mischhaut verzeiht mir keine Fehler und reagiert schnell mal mit kleinen Pickelchen bei neuen Produkten, hier stellte sich allerdings genau das Gegenteil ein. Was also das Herstellerversprechen

Für alle Hauttypen geeignet angeht, kann ich das zumindest für die schwierige Mischhaut bestätigen.

Mein Gesicht ist rosig, gut durchfeuchtet allerdings habe ich nach längerer Benutung irgendwie das Gefühl , ich benötige mehr pflege. Also habe ich angefangen noch ein weiteres Serum zu nutzen.

Zusammenfassung:

|PRODUKTTYP|

Serum| Feuchtigkeitspflege


|KONSISTENZ|

Flüssig, zieht schnell ein und ist sehr ergiebig.


|HAUTTYP|

Für alle Hauttypen geeignet


|ANWENDUNG|

Morgens und abends. 1-2 Pumpstöße auf Gesicht, Hals und Dekolleté auftragen.


|Frei von|

Duftstoffen



Schichten morgens:

- Sanfte Reinigung mit einem milden Gesichtsreiniger

- Gesichtswasser

- Exfolieren|peelen

- Special Toner

- Treatment

- Seren| Vichy Mineral 89 kann hier eingesetzt werden oder auch vor dem Exfolieren und später durch ein weiteres Serum ergänzt werden.

- Tages & Sonnenpflege mit einem LSF von mindestens 30| M.Asam Control Your Age Serum




Nutzt ihr Hautpflege von Vichy?




Kussi, Eure Dia


|INCI-LISTE|

WATER - PEG/PPG/POLYBUTYLENE GLYCOL-8/5/3 GLYCERIN - GLYCERIN - BUTYLENE GLYCOL - METHYL GLUCETH-20 - CARBOMER - SODIUM HYALURONATE - PHENOXYETHANOL - CAPRYLYL GLYCOL - CITRIC ACID - BIOSACCHARIDE GUM-1


Bei nur 11 Inhaltsstoffen gibt es mindestens zwei Bedenkliche und diese schwächen die Hautbarriere.

Kommt die Hautbarriere aus dem Gleichgewicht, ist die Haut anfälliger auf äußerliche Umweltreize. Sie reagiert wesentlich empfindlicher und verliert zunehmend an Feuchtigkeit.

Ein Stoff ist als leicht bedenklich ausgewiesen und gilt als ein Allergen.




Wie hat dir dieser Beitrag gefallen?

Lass es mich in einem Kommentar wissen oder besuche mich auf Instagram !










Themen:

#vichy89 #mineral #gesichtspflege #skincare #skin #beauty #vichy #hyaluron #feuchtigkeitspflege #mischhaut #allehauttypen




© 2019 by GlamZone  E-Mail: Glamzone.Kontakt@gmail.com