• Dia

Lauwarmer Kichererbsen-Salat

Kichererbsen habe ich bis jetzt immer nur in Form von Falafel gegessen. Es wurde also Zeit, mal etwas Neues auszuprobieren. Hier das Rezept zu meinem lauwarmen Kicherbsen-Salat.


Zutaten für eine recht große oder zwei kleine Portionen

Kichererbsen (aus der Dose)

1 kleine Zwiebel

1TL Kokosöl

ca. 200g mini Rispentomaten

2 EL Olivenöl

2 Stangen grüner Spargel (optional)

1EL Zitronensaft

Petersilie

Gewürze nach Bedarf und Geschmack z.B.:

Salz

Pfeffer

Kreuzkümmel

Kurkuma

Curry

Optional etwas Naturjoghurt

Vorbereitung

Zwiebeln in sehr kleine Würfel schneiden.

Mini-Rispentomaten halbieren.

Petersilie grob auseinanderzupfen, die Stängel nicht verwenden.


Zubereitung


  1. Das Kokosöl in einer Pfanne erhitzen und die Kicherbsen (und optional den Spargel) anbraten, dann die Zwiebeln dazu geben und kurz mitanbraten.

  2. Nach dem Anbraten der Kichererbsen mit den gewünschten Gewürzen abschmecken , alles gut miteinander verrühren. Tomaten dazu geben und nochmals kurz in der Pfanne schwenken.

  3. In eine Schüssel umfüllen, den Zitronensaft, das Olivenöl und die Petersilie dazugeben und nochmals gut unterheben. Abschmecken, ggf. nachwürzen.

  4. Bei Bedarf noch einen Klecks Naturjoghurt drüber geben und genießen!



Kennt ihr interessante Rezepte mit Kichererbsen?


Genießt es!

Eure Dia







Wie hat dir dieser Beitrag gefallen?

Lass es mich unten in einem Kommentar wissen und besuche mich auf Instagram !










Themen:

#einfacherezepte #einfach #kichererbsen #salat #gesund #genießen #gemüse #schlemmen #liebe #rezept #rezepte #hauptgericht #gesundeernährung #leichtgesundernähren #rezepte #mittagessen #abendessen #tomaten #spargel



  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest
  • Instagram

© 2019 by GlamZone  E-Mail: Glamzone.Kontakt@gmail.com