Suche
  • Dia

Kneipp | It´s Tea-Time

Werbung


Ich bin mal ehrlich, im Herbst/ Winter würde ich mich am liebsten zuhause einschließen und erst wieder hervorkriechen, wenn die ersten Sonnenstrahlen durchs Fenster scheinen und das Thermometer zaghaft mindestens die 15 Grad Marke erreicht hat.

Warum auch nicht, schließlich gibt´s hier meine Kuscheldecke, jede Menge Bücher, Tee, Netflix und Schokolade en masse. Wenn mir danach ist, kann den ganzen Tag ungeschminkt, mit zerzausten Dutt, in Schwabbelklamotten und Barfuß rumlaufen.

Und mal so ganz unter uns, was denken sich die Leute bloß, wenn sie sonntags nach dem reichhaltigen Essen einen Verdauungsspaziergang vorschlagen? Ich finde ein Verdauungsschläfchen eigentlich vollkommen ausreichend und erwäge bei solchen Vorschlägen ein Hausverbot an die betreffenden Freunde auszusprechen.

Ja, so wäre das, - wäre da nicht meine Sugar! Ohne sie würde ich wahrscheinlich auf meinem Sofa einen Winterschlaf abhalten oder bei „Bauer sucht Frau“ verblöden und erst wieder zum Frühling hin erwachen.


In der Realität bin ich aber bei jedem Wetter mit meiner Sugar unterwegs, auch weiß ich dank ihr, wie schön es ist die frische Luft zu genießen, das nasse Laub im Wald zu riechen und wie viel Spaß es machen kann sich auch bei kaltem Wetter draußen zu bewegen. So werden meine Spaziergänge immer länger und das tut nicht nur meiner Kleinen, sondern auch mir gut!

Wenn ich dann nass, durchgefroren aber dennoch zufrieden wieder nach Hause komme, liebe ich es unter meine Kuscheldecke zu krabbeln, langsam wieder aufzutauen und gemütlich Tee zu trinken.

Tee trinken hat bei mir aber nichts mit einer Jahreszeit zu tun, sondern vielmehr mit Genuss, Gesundheit und Entspannung! Im Sommer trinke ich mindestens genauso viel Tee wie im Herbst/Winter.



Ich erwähnte ja bereits in der Vergangenheit, dass ich ungewöhnliche Teesorten liebe. Selbstverständlich stehen auch in meinem Schrank die ganz typischen Sorten wie Kamillen, Fenchel oder Pfefferminztee. Ich mag diese Zutaten, allerdings nur in Kombination mit weiteren guten Früchten, Obst oder Kräutern und seit neustem mit auch gut ausgesuchte ätherischen Bio-Ölen.

Ätherische Bio Öle im Tee, für mich etwas vollkommen Neues. Dann kam das Kneipp-Bloggertreffen, dort präsentierte man uns gleich fünf neue Premiumteesorten und das führte wiederum dazu, dass ich mich im Handumdrehen mindestens viermal verliebt habe.

Der Clou, - Hier verfeinern ausgesuchte ätherische Öle die einzelnen Teesorten auf eine ganz besonders wohlschmeckende Art und Weise. Bereits beim Öffnen der Aromaverpackung riecht man den Unterschied.



Meinen bisheriger Lieblingstee, eine Lavendelmischung, konnte ich leider nicht mehr nachkaufen, er wurde vom Hersteller aus dem Programm genommen. Da schlug mein Herz natürlich gleich einige Takte schneller, als ich die neue Teesorte Zeit für Träume von Kneipp erspähte.

Zeit für Träume in Love with Lavender


Ein weicher, sehr wohltuender Tee auf Fenchelbasis. Die weiteren Zutaten, wie z.B. Lemongras, Kamillenblüten, Tuliskraut und Lavendelblüten werden durch das hochwertige ätherische Lavendelöl perfekt abgerundet. Beim Öffnen der wiederverschließbaren Aromaschutz-Verpackung strömt mir ein sehr angenehmer Mix aus Lavendel-Fenchel-Kamillenduft entgegen. Dieser Duft ist auch beim Aufgießen des Tees noch gut wahrnehmbar, meine ganze Küche riecht herrlich danach. Ich schmecke Lavendel, Fenchel und die Kamille sehr gut heraus. Der Kneipp „Zeit für Träume“ Bio-Tee ist weich und sehr bekömmlich, alle Zutaten sind perfekt aufeinander abgestimmt und sorgen für ein angenehmes Wohlgefühl. Diesen Bio-Tee genieße ich abends. Mit ihm streife ich den Stress des vergangenen Tages ab und komme zur Ruhe.

Zeit für Träume


Alle Zutaten auf einen Blick:

Fenchel, Lemongras, Apfelstücke, Tulsikraut (10%), Malvenblätter, Kamillenblüten (7%), Rooibos, Lavendelblüten (3,5%), Melissenblätter, Anis, Lavendelöl (0,03%). -> Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau



Starte den Tag mit Lebensfreude


Morgens nach meinen Lebensnotwenigen Tassen Kaffee, trinke ich in der Regel nur Wasser und literweise Tee. Früher habe ich gerne Wasser mit frisch gepressten Zitronensaft getrunken, das wurde jetzt von dem Bio-Kräutertee- Lebensfreude abgelöst. Ein angenehm frischer und sehr wohltuender Tee, der unter anderem mit Lemongras, Karottenstücken, Birkenblätter, Zitronen & Orangenschalen sowie belebenden Zitronenöl auftrumpft.

Auch hier spielt der Duft eine große Rolle, sowohl beim Öffnen der Verpackung als auch beim Aufgießen duftet alles zauberhaft zitronig. Alle die mich schon ein wenig länger lesen wissen ich bin ein Duftjunkie und liebe unter anderem Zitronen, wie könnte ich dann bei dieser Teesorte nicht in Euphorie ausbrechen. Diese Sorte kann ich warm als auch kalt sehr gut trinken. Da die Zitronennote angenehm frisch schmeckt, kann ich mir diesen Tee auch sehr gut als Eistee im Sommer vorstellen.


Lebensfreude


Alle Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau

Lemongras (59,5%), Verbenenkraut, Karottenstücke, Birkenblätter,Bohnenschalen, Zitronenschalen (4%), Orangenschalen, Moringablätter (3%),Zitronenöl (2%), Hanfblätter, Ringelblumenblüten



Hallo wach und Goodbye Stress


Tee trinken bedeutet für mich „Auszeit“, das fängt schon bei der Zubereitung an. Warten bis das Wasser kocht, aufgießen und ziehen lassen. Das alles sorgt bei mir für eine gewisse, wenn auch kurze Ruhezeit, die ich zum Durchatmen nutze. Mein Alltag ist wild, vollgestopft und fordernd, da kommen kleine Auszeiten wie gerufen.

Die Goodbye Stress-Serie, die ich bereits HIER vorgestellt hatte, wirkt bei mir vitalisierend, so nutze ich sie vor allem morgens. Das fängt beim Duschen an und endet nach meinem Kaffee, mit dem guten Goodbye Stress-Tee. Die Teesorten Lebensfreude sowie Goodbye Stress sind meine absoluten Favoriten gegen das morgendliche grau in grau.


Nanaminze & Minzöl, die Superstars in diesem Bio-Tee. Kaum öffnet man die Aromaverpackung strömt einem ein unglaublich frischer Minzduft entgegen und schwupps hänge ich wieder minutenlang mit der Nase in der Packung fest. Es riecht einfach großartig!

Die Nanaminze ist hier definitiv federführend, wenn man auch einen ganz zarten Hauch Rosmarin riecht, schmecken kann ich nur die Minze und das gefällt mir sehr gut. Unter anderem ist grüner Tee enthalten, man sagt ihm eine entzündungshemmende sowie Blutdruck senkende Wirkung nach. Die enthaltenen Antioxidantien binden darüber hinaus gefährliche freie Radikale.

Der Goodbye Stress Tee lässt sich auch wunderbar kalt genießen.

Goodbye Stress


Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau:

Nanaminze (27,5%), Lemongras, Rosmarinblätter (12%), Brennnesselblätter ,grüner Tee (10%), Bohnenschalen, Koriander, Minzöl (0,5%).



Eine Tasse warme Wohlfühlzeit, bitte!


Das Düfte eine Wohlfühlatmosphäre hervorrufen können, weiß man ja mittlerweile und genau das schafft der Premiumtee Wohlfühlzeit bei mir.

Die Fenchel-Rooibos-Basis, die unter anderem durch Apfelstücke, Orangenschalen und Orangenöl zwar sanft, aber dennoch sehr vollmundig abgerundet wird, passt einfach perfekt zur bevorstehenden Weihnachtszeit. Die Zutaten sind sehr gut aufeinander abgestimmt, unter anderen findet sich hier nämlich auch Anis wieder und das war bis dato kein Gewürz, von dem ich besonders angetan war. Hier verleiht es diesem Tee aber eine gewisse Ausgewogenheit.

Was mich als Mutter natürlich sehr freut ist, dass mein Jüngster nicht nur gefallen an der Wohlfühlpflegeserie gefunden, sondern auch diesen Bio-Früchtetee als seinen neuen Favoriten auserkoren hat. Wir beide gönnen uns zu unseren selbst gebackenen Weihnachtskeksen gerne ein, zwei Tässchen warme Wohlfühlzeit!

Einzig die enthaltenen Kokosflocken schmecke ich nicht heraus, das tut dem Geschmackserlebnis aber keinen Abbruch.

Wohlfühlzeit


Vollständige Zutatenliste (auch hier aus kontrolliert biologischem Anbau):

Fenchel, Rooibos (15%), Kokosraspeln (15%), Apfelstücke, Anis (10%), Orangenschalen (10%), Zimtrinde, Koriander, Orangenöl (2,5%).



Denk an dich und - Verwöhn dich


Hier war ich positiv überrascht denn ich muss gestehen, dass ich diese Teesorte als letztes getestet habe, weil ich mir einfach nicht vorstellen konnte, dass mir Hagebutte & Rote Beete in Kombi schmecken würden. Auf dem Bloggertreffen ist diese Sorte auch irgendwie an mir vorbei gegangen. Schon beim Öffnen der Packung überraschte mich aber der angenehm fruchtige Apfel- Hibiskusblütenduft, der auch nach dem Aufbrühen noch gut wahrnehmbar war. Ich schmecke hier vor allem Hagebutte, Hibiskusblüte und Apfel heraus, das hochwertigen Orangenöl rundet die fruchtige Note bestens ab und steht seinen vier Vorgängern in nichts nach.

Die Teesorte -Verwöhn dich- enthält Süßholz – deswegen ist bei zu hohem Blutdruck von einem übermäßigen Verzehr abzuraten!

Denk an dich


Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau:

Apfelstücke, Hibiskusblüten (19%), Lemongras, Karottenstücke, Süßholzwurzel, Orangenschalen, Rote Beetestücke (7%), Hagebuttenschalen (5%), Orangenöl (4%), Frauenmantelkraut, Grüntee Jasmin.



Resümee

Alle Zutaten dieser hochwertigen Bioteesorten sind sehr gut ausgesucht und kombiniert.

Die Düfte sind einfach herrlich, ich öffne die Aromaverpackung und hänge mit der Nase erstmal im Beutel, um weiter daran zu schnuppern.

Selbst die Zutaten, die ich für mich selbst nicht sofort gewählt hätte, haben mich hier positiv überrascht.

Die gut wiederverschließbare Armomaverpackung gefällt mir nicht nur optisch sehr gut, sondern sorgt auch dafür das die einzelnen Teebeutel nicht nochmal foliert werden müssen. Auch sind die schön großen Pyramidenbeutel aus Maisstärke gefertigt und runden so meinen positiven Gesamteindruck ausgezeichnet ab.


Zubereitung:

Einen Teebeutel mit 200 ml kochendem Wasser aufgießen, mindestens 5 - 8 Minuten ziehen lassen und genießen!


Gönn deinem Körper & deiner Seele etwas Gutes!


Kussi, eure Dia





Wie hat dir dieser Beitrag gefallen?

Lass es mich unten in einem Kommentar wissen oder besuche mich auf Instagram !








Suche nach Themen:

#kneipp #goodbyestress #vipautoren #wohlfühlzeit #stressfrei #verwöhndich #lebensfreude #zeitfürträume #kerzen #tee #pflegeserien #bioqualität #pflegeliebe #trationsunternehmen #kneippliebe



© 2019 by GlamZone  E-Mail: Glamzone.Kontakt@gmail.com