• Dia

Herbstliche Kürbissuppe

Diese cremige Kürbissuppe kann sowohl mit Hokkaido als auch Butternutkürbis gekocht werden und ist spielend leicht zubereitet.


Da ich leider mit meiner Kürbisliebe alleine dastehe und meine Männer schnell das Weite suchen wenn ich diese Suppe koche, passe ich das Gericht betreffend der Menge einfach an.



Rezept für 4 Personen

600 g Butternut-Kürbis

1 Zwiebel

2 EL Butter

800 ml Gemüsebrühe

100 g Crème fraîche

Salz

Pfeffer

Muskatnuss

Optional angeröstete Kürbiskerne



Zubereitung
  1. Kürbis schälen, entkernen und würfeln. Zwiebel klein schneiden und in Butter glasig anschwitzen.

  2. Kürbis hinzufügen, mit anschwitzen und mit Brühe aufgießen. 25-30 Min. köcheln lassen, fein pürieren.

  3. Crème fraîche leicht unterheben, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Nach belieben mit vorher gerösteten Kürbiskernen, Kokosflocken oder cremigen Balsamico garnieren.



Dazu esse ich gerne Baguette. Ich wünsche euch einen guten Appetit


Kussi, eure Dia




Wie hat dir dieser Beitrag gefallen?

Lass es mich in einem Kommentar wissen oder besuche mich auf Instagram !





Suche nach Themen:

#herbstzeit #kürbis #suppenliebe #soulfood #rezept #leichtezubereitung #genießen







  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest
  • Instagram

© 2019 by GlamZone  E-Mail: Glamzone.Kontakt@gmail.com