Suche
  • Dia

Gebackenes Himbeer-Nuss-Oatmeal

Ich liebe Porridge, seit geraumer Zeit habe ich die gebackene Variante für mich entdeckt.

Hier kannst du im Grunde mit allen möglichen Zutaten, die du so magst, spielen.

Die Basis von Haferflocken, Milch und Honig bleibt bei mir immer gleich.



Zutaten

250 g Haferflocken, zart

1 Handvoll Walnüsse, diese mit einem Messerrücken einfach zerdrücken.

1 EL Mandelkerne

1 Handvoll TK-Himbeeren

2 EL Honig

1 Msp. Vanillemark einer halben Vanilleschote. Alternative könnt ihr auch Vanillearoma nehmen.

1 TL Zimt

1 TL Backpulver

1 Handvoll TK-Himbeeren

500 ml Milch 1,5% (Mandelmilch funktioniert und schmeckt auch super)

1 Ei

1 Banane, in Scheiben


Zubereitung

  1. Eine kleine Auflaufform leicht mit Kokosöl einfetten und den Ofen auf 180 Grad vorheizen.

  2. Haferflocken, Nüsse, Honig, Backpulver, die Hälfte der Himbeeren, Zimt und Vanille miteinander mischen und kurz beiseitestellen.

  3. In einer weiteren Schale das Ei mit der Milch vermengen.

  4. Die Haferflocken-Nuss-Mischung in die Backform geben und mit einem Esslöffelrücken flach drücken.

  5. Die Milch-Ei-Mischung drüber geben, alles sollte bedeckt sein.

  6. Bananenscheiben und die restlichen Himbeeren darüber verteilen und je nach Herd 30-35 Minuten bei Ober & Unterhitze backen.







Lasst euch euer ganz besonders Frühstück schmecken!


Habt ihr ein Lieblingsfrühstücksrezept?



Eure Dia



Wie hat dir dieser Beitrag gefallen?

Lass es mich unten in einem Kommentar wissen und besuche mich auf Instagram !








Themen:

#einfacherezepte #einfach #haferflocken #oatmeal #gesund #genießen # #schlemmen #liebe #rezept #rezepte #snack #nüsse #schlemmen #rezepte #snacks #frühstück #porridge #gebacken #backen




© 2019 by GlamZone  E-Mail: Glamzone.Kontakt@gmail.com