Suche
  • Dia

Asambeauty - Flora Mare Anti-Aging Pads

Werbung | Selbst gekauft


Auf der ewigen Suche nach geeigneten Anti-Aging Pflegeprodukten, die ich euch vorstellen kann, bin ich schnell auf die chemischen Peelings aufmerksam geworden.

Mein erstes chemisches Peeling, ein BHA Peeling, hat mich dermaßen überrascht und geflasht, dass ich neugierig auf mehr geworden bin. Zwangsläufig landet man dann bei der Suche auch bei AHA.

Auch wenn ich mich bei meiner Hautpflegeroutine für das etwas aufwendigere Schichten entschieden habe, so feiere ich dennoch Produkte, die in Ihrer Anwendung fast selbsterklärend und einfach sind. So war ich natürlich vollkommen aus dem Häuschen, als ich gelesen habe, dass es Pads geben soll, die sowohl AHA als auch BHA beinhalten sollen. Als erstes bin ich dann bei der Marke Instytutum gelandet und schlagartig fiel mir mein freudiges Grinsen aus dem Gesicht. 78,95 EUR für 60 Pads.

Ok, selbst wenn ich sie täglich nutzen würde, was ich nicht tue, würden sie zwei Monate reichen, - aber fast 80EUR?!

Meine beharrliche weitere Suche wurde dann letztendlich bei Asambeauty belohnt.


Flora Mare- Anti-Aging Pads

mit 8% Glykolsäure und 2% Salicylsäure.



Hier gehen AHA mit satten 8% und BHA% mit 2% eine absolut fantastische Symbiose ein.

Diese Power-Kombi kümmert sich nicht nur bestens um die Bedürfnisse Sonnengeschädigter Haut wie z.B. leichte Verhornungen, Pigmentflecken, unebenmässige Haut, sondern auch um die ungeliebten Pickelchen, Pickelmale, Mitesser, Schuppenflechten und Rosacea.

Sie haben einen exfolierenden Effekt und können das Hautbild verfeinern, aufhellen und deutlich verjüngen.

Fruchtsäuren eignen sich hervorragend zur Anti-Aging Pflege und bekämpfen zielgerecht braune Flecken, Fältchen, trockene Haut und sorgen für Strahlebäckchen.

Wer also eine effektive Anti-Aging-Pflegeroutine betreibt, kommt meiner Meinung nach um AHA nicht drumherum.

Genau das was ich mit meiner 41-jährigen, sonnengeschädigter Mischhaut, die gerne mal am Kinn eskaliert und Pickelchen hervorbringt, brauche!



Anwendung

An BHA war meine Haut ja bereits gewöhnt und ich für mich ist diese Pflege auch nicht mehr wegzudenken. Was die Benutzung von AHA angeht, bin ich aber der absolute Anfänger. So machten mir die 8% erstmal gehörig Angst. Ich habe mich darauf beschränkt, die Pads zu Anfang einmal die Woche zu benutzen, um herausfinden zu können wie meine Haut darauf reagieren wird. Die Anwendung an sich ist wirklich einfach, ein kleines Pad entnehmen und leicht über die zuvor gereinigte Haut streichen. (Gesicht, Hals, Dekolletee)

Erst spürte ich gar nichts, was natürlich sehr beruhigend war, nach einer kleinen Wartezeit fing es dann aber doch an vereinzelten Stellen in meinem Gesicht an zu „zwiebeln“, wie kleine, feine Nadelstiche. Nicht sehr stark, aber ausreichend, um meinen Stresspegel wieder auf die Spitze zu treiben. „Oh Gott, wie wird mein Gesicht wohl morgen früh aussehen“?!

Nach 15-minütiger Wartezeit, habe ich im Anschluss meine gewohnten Seren sowie meine Nachtcreme aufgetragen und bin schlafen gegangen. Das leichte Pieken war da schon nicht mehr zu spüren. Nach dreimaliger Benutzung steigerte ich es auf 2-3x die Woche. Meine Haut schien sich sehr schnell an diese Kombi gewöhnt zu haben, denn bereits nach der dritten Benutzung spürte ich so gut wie kein Bitzeln mehr, dafür sah sie etwas geklärter aus.

Jetzt nach zwei Monaten sind die Flora Mare Pads aus meiner Pflegeroutine auch nicht mehr wegzudenken. Mein Gesicht ist wunderbar geklärt, weich und wirkt frischer. Ich bin bei einer Anwendung von 3x die Woche geblieben, meiner Haut tut dieser Rhythmus offensichtlich gut, warum also steigern?!

Wie häufig du die Flora-Mare-Pads anwendest musst du ganz allein entscheiden. Wichtig ist das du auf dein „Hautgefühl“ vertraust. Gewöhne deine Haut behutsam an die neue Pflege. Bekommst du Rötungen oder brennt es unangenehm, solltest du die Anwendung einstellen bis diese Symptome wieder verschwunden sind und die Anwendung reduzieren. Du spürst, wenn sich die Haut daran gewöhnt hat. Die Wirkung der BHA & AHA-Säuren lässt keinesfalls nach, wenn sich die Haut daran gewöhnt, sondern bleibt konstant. Wendest du sie nur einmal in der Woche an, dauert es lediglich etwas länger bis sich eine Veränderung in deinem Gesicht zeigt. Auch hier gilt es geduldig zu sein, nur dann wirst du mit schöner Haut belohnt!



Zusammenfassung

Asambeauty 60 Pads 24,75 EUR (z.Zt. leider ausgelistet)


|PRODUKTTYP|

Chemisches Peeling (getränktes Pad)


|KONSISTENZ|

Getränktes Pad


|HAUTTYP|

Alle Hauttypen außer empfindliche Haut



|ANWENDUNG|


Nach der gründlichen Reinigung des Gesichts, mit einem Pad über das Gesicht, den Hals und das Dekolleté fahren. 15 Minuten einwirken lassen, NICHT wieder abspülen und mir der gewohnten abendlichen Pflegeroutine fortfahren. Langsam herantasten und beobachten wie deine Haut darauf reagiert. Ich würde am Anfang 1-2x die Woche peelen.

Sobald deine Haut an die AHA-Säure gewöhnt hat, ist eine Anwendung von 2-3x die Woche durchaus ausreichend.

Es kann 6-8 Wochen dauern bis sich ein Erfolg bemerkbar macht. Bei mir ging es etwas schneller, dennoch sollte man bei dir Haut immer Geduld aufbringen, denn sie benötigt Zeit, um sich umzustellen und um regenerieren zu können.



|NEBENWIRKUNGEN|


Kann Nebenwirkungen wie Rötungen, Bitzeln, oder brennen hervorrufen. Gelegentlich kann es zu einer Erstverschlimmerung kommen, sprich es könnten z.B. erst vermehrt weitere Pickel auftreten, bevor eine Hautverbesserung stattfindet.


|ANWENDBAR BEI /GEGEN|


Sonnenschäden, Verhornungen, Pickelmalen, Akne, fettige, trockene und fahler Haut, Falten, vergrößerten Poren, Reibeisenhaut und Schuppenflechte.





|Ein kleiner Auszug aus den zauberhaften Inhaltsstoffen|


Glycerin…

… spendet der Haut Feuchtigkeit und unterstützt die Hautbarriere, wirkt dem Feuchtigkeitsverlust entgegen.


Provitamin B5 – Panthenol…

… fördert den Regenerationsprozess der Zellen, wirkt entzündungshemmend und fördert die Heilung der Haut.


Kamille -> Chamomilla Recutita (Matricaria) Flower Extract…

….Kamille wirkt antibakteriell, wundheilend, hautberuhigend und hat antioxidative Eigenschaften.


Allantoin…

… wirkt Feuchtigkeitsspendend, Hautberuhigend, fördert die Zellregeneration und glättend die Haut.


Aloe Vera…

…ein natürliches Anti-Aging-Mittel, feuchtigkeitsspendend, heilend, beschleunigt die Zellregeneration und regt die Kollagen-Produktion an.


Hamamelis Extrakt…

…wirkt u.a. entzündungshemmend, zusammenziehend, wundheilungsfördernd, kann aber auch Hautreizungen hervorrufen.


Tipp:

Damit alle Pads gleichermaßen getränkt sind stelle ich den Tegel immer mal wieder auf den Kopf. So kann die Flüssigkeit, die sich am Boden angesammelt hat, wieder zurück in die Pads laufen.


Hinweise

Bist du allergisch auf Aspirin, solltest du keine Beta-Hydroxy-Säure (BHA) verwenden, da es sich um die Salicylsäure handelt, die auch in Aspirin vorkommt. Gleichzeitig ist zu beachten, das chemische Peelings die Haut sonnenempfindlicher machen. Deswegen solltest du morgens für einen lückenlosen Sonnenschutz sorgen und deine Haut so schützen. Auch schwangere oder stillende Mütter sollten auf die Verwendung von Salicylsäure verzichten



Schichten:

- Sanfte Reinigung mit einem milden Gesichtsreiniger

- AHA/BHA PADS

- Special Toner

- Treatments

- Seren, von leicht nach schwer auftragen-

- Nachtcreme




Inhaltsstoffe

PROPYLENE GLYCOL, AQUA (WATER), ALOE BARBADENSIS LEAF JUICE, GLYCOLIC ACID, BUTYLENE GLYCOL, GLYCERIN, SALICYLIC ACID, SODIUM HYDROXIDE, PANTHENOL, HAMAMELIS VIRGINIANA (WITCH HAZEL) LEAF EXTRACT, CHAMOMILLA RECUTITA (MATRICARIA) FLOWER EXTRACT, CHONDRUS CRISPUS (CARRAGEENAN) EXTRACT, LITHOTHAMNION CALCAREUM EXTRACT, ALARIA ESCULENTA EXTRACT, HYDROLYZED CORALLINA OFFICINALIS EXTRACT, TRIPLEUROSPERMUM MARITIMA EXTRACT, ALLANTOIN, BISABOLOL, ACETYL TETRAPEPTIDE-17, LACTIC ACID, COLLOIDAL PLATINUM, SILICA, GLUCOSE, CAPRYLIC/CAPRIC TRIGLYCERIDE, SORBIC ACID, CITRIC ACID, SODIUM GLUCONATE, SODIUM BENZOATE, POTASSIUM SORBATE, PHENOXYETHANOL






Wie hat dir dieser Beitrag gefallen?

Lass es mich unten in einem Kommentar wissen oder besuche mich auf Instagram !






Suche nach Themen:

#skincare #skin #hautpflege #aha #bha #chemischespeeling #peelen #antiaging #skincarefriends #beruhigend #feuchtigkeit #floramare #asambeauty #masam #peelingpads





© 2019 by GlamZone  E-Mail: Glamzone.Kontakt@gmail.com